Geschäftsbericht 2021

«Dass wir breit
aufgestellt sind,
hat uns geholfen»

«Dass wir breit
aufgestellt sind,
hat uns geholfen»

Herr Lehner, 2021 war erneut ein schwieriges Geschäftsjahr. Sind Sie enttäuscht?
Enttäuscht ist das falsche Wort. Umso länger uns die Pandemie im Griff hatte, desto klarer war, dass das erneut direkt aufs Ergebnis durchschlägt. Aber zufrieden kann man bei den Zahlen, die weiterhin massiv unter dem Niveau des Vor-Corona-Jahres 2019 liegen, natürlich auch nicht sein. Erfreulich sind jedoch die positiven Signale – die Zahlen haben in allen Bereichen wieder zu­genommen. Der Autoverlad Furka hat sogar einen absoluten Rekord erzielt.

Vollständiger Artikel (PDF)

Fernando Lehner
Unternehmensleiter